Rock Guide: Finde deinen optimalen Sommer Rock

 

Plissee Rock - Pleated Skirt - Levi's Shirt - Louis Vuitton - Valentino

 

Sommer ist die perfekte Jahreszeit um Röcke zu tragen und eins vorneweg – es gibt für jede Figur den optimalen Rock. Ich liebe leichte und luftige Kleidung im Sommer und wenn ich nicht gerade meine geliebte weiße Culotte trage, dann sind Röcke meine erste Wahl. Bis vor wenigen Jahren war das aber noch ganz anders, denn Midi Röcke gab es so gut wie nicht oder sie hatten einfach dieses Granny-Image. Mini Röcke sind immer eine Frage des Geschmacks, manchmal liebe ich sie, manchmal aber auch nicht. Und Maxi Röcke? Naja, ich dachte immer dafür wäre ich mit meinem 167cm einfach zu klein.

Mit diesem Guide für Sommer Röcke möchte ich euch aber zeigen, dass es gar nicht so schwer ist den optimalen Rock für sich zu finden. Und wenn man die passende Länge erst einmal gefunden hat, dann findet man ganz viele tolle Exemplare und kann nicht mehr genug davon bekommen.

 

Mini Rock

Wie bereits gesagt: manchmal liebe ich Mini Röcke und manchmal gar nicht. Bis vor ca. 3 Jahren hatte ich eigentlich nur Mini Röcke in meinem Schrank. Durch die Länge wirkt der Rock besonders feminin, kaschiert aber eben auch nichts. Deshalb ist ein Mini Rock die optimale Wahl, wenn man seine schönen Beine zeigen möchte. Darauf darf dann der gesamte Fokus gelegt werden und der restliche Look sollte dementsprechend zurückhaltend sein. Eine schöne Bluse oder ein cooles Shirt wirken lässig und lassen die Beine voll wirken. Auf einen besonders großen Ausschnitt würde ich deshalb auch eher verzichten und bei der Schuhwahl würde ich mich für lässig / sportlich entscheiden. Extrem hohe Heels oder Plateaus machen den lässigen Look schnell kaputt. Daher fällt meine Wahl zum Mini auf Sneaker, Sandalen oder Midi Heels.

 

Midi Rock

Der Midi Rock ist sein Granny-Image endlich losgeworden und gehört mittlerweile zu den Must-Haves in jedem Kleiderschrank. Die Anzahl von Midi Röcken in meinem Schrank steigt beinahe wöchentlich. Ich liebe diesen Schnitt einfach total.

Idealerweise endet der Midi Rock zwischen Knie und Wade und das ist auch schon sein größter Vorteil. Er schmeichelt jeder Figur und zaubert zugleich das ein oder andere Pölsterchen weg. Man sollte nur darauf achten, dass der Rock nicht zu lang ist und dadurch optisch staucht. Also je kleiner man selbst ist, desto mehr Bein sollte man sehen. Außerdem strecken Schuhe mit Absätzen noch einmal zusätzlich. Hier dürfen die Heels also ruhig hoch sein und auch der Ausschnitt darf etwas tiefer ausfallen.

 

Maxi Rock

Maxi Röcke sind das Wunderkind unter den Röcken. Er schmeichelt jeder Figur und man kann ihn ganz unterschiedlich stylen. Von romantisch zu glamourös oder von sommerlich verspielt bis hin zum coolen Streetstyle ist alles möglich. Damit der Rock optimal zur Wirkung kommt, sollte das Shirt entweder in den Bund gesteckt werden oder kurz unterm Bund enden. Bei der Schuhwahl ist der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Hier passen sowohl Flats, als auch Heels perfekt. Je nachdem welche Wirkung das Outfit haben soll, kann man hier frei wählen.

 

In meinem Schrank finden sich alle drei Varianten. Zur Zeit trage ich aber am liebsten meine Midi Röcke und weiß schon gar nicht mehr, wie viele ich besitze. Mein absoluter Favorit ist dieser rosa Plissee Rock. Aber genauso gerne trage ich meinen Rock im Zitronen Print, meinen Wickelrock mit Rüschen oder aber als Pencil Skirt mit Schlitz. Meine neueste Errungenschaft unter den Röcken ist dieser Maxi Rock von H&M. Er hat die perfekte Länge, ist wunderbar luftig und mit Shirts, Tops und Blusen kombinierbar. Perfekt für den Sommer und eine super Alternative für meine Midi Röcke.

 

Plissee Rock - Pleated Skirt - Sneaker - Valentino

Summertime is skirt time and you might already know that I’m a huge fan of skirts. Fortunately there are many different items out there so I’m sure there is the perfect skirt for everyone. In my skirt guide I’ll tell you more about mini, midi and maxi skirts. The best there is a perfect length for all of us.

 

Mini skirt

Either you like mini or not. I change my mind from time to time and almost 3 years ago there were only mini skirts in my closet. Right now I’m not a huge fan of mini skirts but I can change my mind easily if I’ll find the perfect one.

If you wear mini skirts you put all focus on your legs and that should be the only part of your body that should be in the focus of that look. I prefer to wear casual shirts without a deep neckline and I would give up on really high heels. A cool shirt and flats or sandals work better for me.

 

Midi skirt

Midi skirts are my personal favorite. Fortunately they lost their granny image and are a must have in every wardrobe. The skirt ends between knee and ankle. That’s an advantage because this length suits almost everyone. There is just one rule you should keep in mind: the shorter you are, the shorter the skirt should be.

A midi skirt goes with every shoe. I like flats, sneakers but als midi heels or really high heels work with the skirt length.

 

Maxi skirt

Maxi skirts are the perfect choice for everyone. You can style the skirt romantic or glamorous, playful or with a cool street style look. Everything is possible and that’s his power. To support the length of the skirt you can easily wear heels but sneakers work well too.

 

My personal favorite length is midi. I have so many different items in my wardrobe and I’m sure I’ll add one or two to my collection this summer. I like them monochrome but also with prints or ruffles or as pencil skirt. There are so many possibilities I want to try them all. Next to midi I really like maxi as well. I was always a bit scared that I’m too short to wear them but I’m not. Paired with midi heels the maxi skirts work quite well and when they are airy and breezy they are the perfect choice for hot days.

 

Rock - Skirt - Louis Vuitton - Levi's  Rock - Skirt - Levi's - Sneaker Superga

Skirt – Hallhuber // Shirt – Levi’s // Shoes – Superga // Sunnies – Valentino // Bag – Louis Vuitton // Watch – Michael Kors 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

about Julia

Hi, my name is Julia and I'm a fashion and lifestyle blogger from Berlin / Germany. My blog is for people who are interested in fashion and healthy lifestyle. So let's see where the journey takes us and I hope we can enjoy it together.